Regeln für den Gottesdienst:

  • FFP2-Maske in Innenräumen und im Freien
  • 1 m Abstand zwischen haushaltsfremden Personen
  • 3G für alle liturgischen Dienste (Priester, Mesnerin, Ministranten)
  • Gemeindegesang in reduzierter Form erlaubt
  • Chorgesang erlaubt. Es gilt 2G-Nachweis und 2 m Abstand.

Weitere Regelungen:

  • Trauungen: Präventionskonzept 
  • Taufen: Präventionskonzept
  • Begräbnisse: Für Totenwache, Begräbnismesse oder Wort-Gottes-Feier in der Kirche gelten die Regeln der Rahmenordnung. Für die musikalische Gestaltung gelten die oben beschriebenen allgemeinen Regeln. Am Friedhof und in Aufbahrungshallen gelten die staatlichen Vorgaben. (Diese sind leider noch nicht veröffentlicht.)

weitere Informationen auf www.dibk.at/Themen/Kirche-und-Coronavirus/Haeufig-gestellte-Fragen

 

 

powered by webEdition CMS