Prozessionen zu Fronleichnam und Herz-Jesu

 

Am DO 11. Juni und SO 21. Juni finden nach dem Festgottesdienst um

10:00 am Dorfplatz

die verkürzten Prozessionen statt.

Beim „Moar“ wird der einzige Altar errichtet und der sakramentale Segen gespendet.

Die Prozession verläuft dann wie zu Christi Himmelfahrt üblich.

Ein Fest kann danach nicht stattfinden.

Bitte Abstand von mindestens 1 m halten!

powered by webEdition CMS