Ich habe euch mit Wasser getauft, er aber wird euch mit dem Heiligen Geist taufen. (Markus 1,8)

 

Zuständig für die Taufe des Kindes ist die Wohnsitz-Pfarre. Aus berechtigtem Grund kann die Taufe auch in einer anderen Pfarre stattfinden.

Wenn Sie Ihr Kind in St. Michael oder St. Martin taufen lassen möchten, konktaktieren Sie bitte für Terminvereinbarung und Anmeldung zur Taufe das Pfarramt.

 

In diesem Telefonat können Sie auch gleich klären, ob Sie zu den üblichen Unterlagen zusätzlich noch etwas benötigen.

Zur Anmeldung einer Taufe benötigen Sie üblicherweise folgende Unterlagen:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Wenn verheiratet: Standesamtl. Heiratsurkunde
  • Taufscheine der Elternteile, die nicht in Österreich getauft wurden.
  • Achtung: Die Patin / der Pate muss der röm.-kath. Kirche angehören und gefirmt sein. (Mindestalter 16 Jahre)

 

Termine Pfarre

Termine Seelsorgeraum

3. Jul 2022, 10:00 Uhr
Weberhof
Feldmesse im Zuge des Bezirksschützenfestes
Feier von 225 Jahre Schützenkompanie Mils

Details

22. Jul 2022, 16:00 Uhr
Gnadenwald St. Michael
Frauenwallfahrt des Frauenliturgie-Kreises Mils
zu Ehren der Hl. Maria Magdalena von St. Michael nach St. Martin

Details

4. Sep 2022, 10:00 Uhr
Pfarrkirche Mils
Pfarrfamilienfest
10:00 Festgottesdienst anschließend Pfarrfest am Dorfplatz mit musikalischer Unterhaltung, Speis …

Details

Wort Gottes für den Sommer 2022

Lk. 12,15-21

Auf den Feldern eines reichen Mannes stand eine gute Ernte.
Da überlegte er hin und her: Was soll ich tun? Ich weiß nicht, wo ich meine Ernte unterbringen soll.
Schließlich sagte er: So will ich es machen: Ich werde meine Scheunen abreißen und größere bauen; dort werde ich mein ganzes Getreide und meine Vorräte unterbringen.
Dann kann ich zu mir selber sagen: Nun hast du einen großen Vorrat, der für viele Jahre reicht. Ruh dich aus, iss und trink, und freu dich des Lebens!
Da sprach Gott zu ihm: Du Narr! Noch in dieser Nacht wird man dein Leben von dir zurückfordern. Wem wird dann all das gehören, was du angehäuft hast?
So geht es jedem, der nur für sich selbst Schätze sammelt, aber vor Gott nicht reich ist.

Gebetsanliegen von Papst Franziskus

JUNI

Für die Familien

Wir beten um christliche Familien, dass sie in bedingungsloser Liebe wachsen und sich im Alltag ihres Lebens heiligen.

JULI

Für die älteren Menschen

Wir beten für die älteren Menschen; möge ihre Erfahrung und Weisheit jungen Menschen helfen, mit Hoffnung und Verantwortung in die Zukunft zu schauen.

 

NEU

Videobotschaft des Papstes zur Erklärung des Gebetsanliegens

zum Video

Adresse

Röm.-kath. Pfarramt Gnadenwald
Nr. 26
6069 Gnadenwald
Österreich

Tel.: +43 5223 48133

pfarre.gnadenwald@dibk.at


Sankt Martin

Das Kloster Sankt Martin befindet sich am berühmten Jakobsweg. Klosterkirche steht weiterhin allen Pilgern und Gläubigen offen, jedoch mussten wir leider den Beherbungsbetrieb mit 1. Mai 2019 aus wirtschaftlichen Gründen einstellen. Danke für Ihr Verständnis!


Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist. Wie es schon Jesus sagte: "... sucht, dann werdet ihr finden..." Mt 7,7

Pfarre Gnadenwald - SR Baumkirchen-Gnadenwald-Mils

powered by webEdition CMS